Zieldurchfahrt Z4
Rennbericht

Erfolgreiche Feuertaufe beim 24h-Rennen

Walkenhorst Motorsport durchlebt beim 24h Klassiker am Nürburgring Höhen und Tiefen und erreicht ein fantastisches Ergebnis Walkenhorst Motorsport durchlebt beim 24h Klassiker am Nürburgring Höhen und Tiefen und erreicht ein fantastisches Ergebnis Erfolgreich eines der wohl bekanntesten Rennen der Welt, dem 24h Rennen am Nürburgring, zu bestehen, das ist wohl der größte Wunsch eines jeden… Weiterlesen »

DSC_8715
Rennbericht

Doppelt hält besser und erste Pole

Walkenhorst Motorsport holt in der Klasse CUP5 erneut den zweiten Platz und bestätigt die gute Leistung Mit der 45. Adenauer Simfy Trohpy, dem 4. Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft, stand die Generalprobe für das 24 h Rennen im Juni auf dem Programm. Walkenhorst Motorsport ist zu diesem Lauf mit dem Dunlop Z4 GT3, dem H&R M235i… Weiterlesen »

DSC_7591
Rennbericht

Walkenhorst feiert Platz 2

Walkenhorst Motorsport feiert Platz 2  Überschattet von einem schweren Rennunfall, kann Walkenhorst Motorsport am Ende des 3. VLN Laufs Platz 2 im BMW M235i Racing Cup feiern. Team Walkenhorst hat einen guten Start in den 3. Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft gefunden. Beim Testlauf am Freitag konnte das Setup des Dunlop Z4 GT3 weiter verbessert werden…. Weiterlesen »

DSC_6766
Rennbericht

Walkenhorst sammelt Erfahrung

Walkenhorst Motorsport sammelt Erfahrung Der zweite Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft wurde überschattet von einem Rennabbruch, der die Taktik von Walkenhorst Motorsport zunichte machte. Auch der zweite Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft wurde von idealen Wetterbedingungen begleitet. Auch der zweite Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft wurde von idealen Wetterbedingungen begleitet. Zu den bereits bekannten Fahrerpaarungen Ralf Overhaus /… Weiterlesen »

DSC_6372
Rennbericht

Walkenhorst Motorsport zeigt sein Potential

In der Eifel grollen die Motoren, denn der erste Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft stand auf dem Plan. Bei fabelhaftem Wetter hatte Walkenhorst Motorsport die Gelegenheit zum ersten Mal alle drei Fahrzeuge auf die Nordschleife zu schicken. Das Fahrerfeld an diesem Wochenende war, wie üblich vor dem 24h Rennen, mit prominenten, äußerst hochkarätigen Fahrern und Teams… Weiterlesen »