Walkenhorst_Silverstone_DB_03[1]Bei uns wird es nie langweilig. Nach dem 24h Rennen ging es direkt weiter nach Silverstone (England). Das Rennen fand am Sonntag 20.05.2018 um 15:00 Uhr statt. Unser Total M6 GT3 #36 ließ sich auch dieses Jahr die englische Rennstrecke nicht entgehen. Teamchef Henry Walkenhorst pilotierte das Rennfahrzeug gemeinsam mit Immanuel Vinke und Andreas Ziegler. Das Fahrertrio erlangte den 5. Platz im AM-Cup. Eine tolle Leistung für Fahrer und Team, vorallem wenn man bedenkt, dass nach dem 24h Rennen am Nürburgring kein einziger Tag für eine kleine Auszeit zur Verfügung stand.

Unser nächster Blancpain GT Series Termin findet am 01.- 02.06.2018 in Frankreich / Paul Ricard statt. Dieses ist ein 6-Stunden Rennen und darauf freuen wir uns besonders.

Pictures by Pietro Martelletti Photography