Round 3

France – Circuit Paul Ricard

Südfrankreich im Juni will man sich nicht nehmen lassen. Nachdem wir aus Silverstone im Workshop angekommen waren, hatten wir ein rennfreies Wochenende zur Verfügung, sodass auch mal zu Hause das schöne Wetter genossen wurde. Das sei unserem Team doch gegönnt, oder?

Am Samstag, 02.06.2018 fand das 6 Stunden Rennen der Blancpain GT Series / Endurance Cup in Paul Ricard (Frankreich) statt. Von 17:45 – 23:45 Uhr durften Anders Buchardt, Immanuel Vinke und Ralf Oeverhaus den BMW M6 GT3 #36 im Total Design auf der französischen Rennstrecke pilotieren.

All die harte Arbeit hat sich gelohnt, denn der 4. Platz im AM-Cup und Platz 28 Gesamt gehörte diesmal uns. Eine hervorragende Leistung bei solch einer starken GT3- Konkurrenz.

Bis zum 3. VLN Lauf am 23.06.2018 können wir uns auf die Vorbereitung der Fahrzeuge konzentrieren, denn in der Blancpain GT Series sehen wir uns erst wieder im Juli zum 24h Rennen in SPA.

Ja – es gibt ein zweites 24h Highlight für uns und wir freuen uns darauf.

34365454_1710007535752407_4614068913527848960_n